MEDICLIN folgen

Computertomograph im MediClin Herzzentrum Coswig

Pressemitteilung   •   Mai 02, 2013 10:39 CEST

Coswig, 02.05.2013. Im MediClin Herzzentrum Coswig steht seit letzter Woche ein Computertomograph für die Patienten der Klinik zur Verfügung. Mit diesem Gerät können die Bereiche Kopf, Hals, Thorax (Brustkorb) und Abdomen (Rumpf) abgebildet werden.

Die Computertomographie wird für Notfallpatienten des MediClin Herzzentrums Coswig in den Bereichen der Kardiologie und Herzchirurgie eingesetzt. Es können die gesamte Gefäßstruktur und auch die Organ- und Weichteilsegmente darstellt werden. Der verwendete Computertomograph ist ein Gerät der neuesten Generation, welches sich durch eine besonders niedrige Strahlenexposition bei gleichzeitig verbesserter Bildqualität auszeichnet.

Die Auswertung der Bilder erfolgt mittels teleradiologischer Befundung in Kooperation mit dem Städtischen Klinikum Dessau.

Durch den Einsatz des Computertomographen werden Diagnostik und Therapie der Patienten im MediClin Herzzentrum Coswig entscheidend verbessert. Neben der hervorragenden Bildqualität entfallen nun vor allem die Transportwege zu einem Computertomographen in der Umgebung.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy