MEDICLIN folgen

Doppelte Ehrung für Chefarzt der Anästhesie am MediClin Waldkrankenhaus Bad Düben

Pressemitteilung   •   Mär 10, 2017 15:05 CET

Dr. Detlef Bulst ist Chefarzt des Zentrums für Anästhesie und Intensivmedizin am MediClin Waldkrankenhaus Bad Düben.

Zwei Verbände zeichnen Dr. Detlef Bulst mit Ehrennadel aus

Bad Düben, 10. März 2017. Dem Chefarzt des Zentrums für Anästhesie und Intensivmedizin am MediClin Waldkrankenhaus Bad Düben wurde im März gleich doppelte Ehre zu teil. Für seine 25-jährige Mitgliedschaft erhielt Dr. Detlef Bulst vom Berufsverband Deutscher Anästhesisten (BDA) und von der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI) eine Ehrennadel. Dr. Bulst war einer der ersten Anästhesisten der neuen Bundesländer, der nach der Wiedervereinigung den Verbänden beigetreten ist.

„Wir gratulieren Herrn Dr. Bulst ganz herzlich zu dieser Ehrung. Wir freuen uns, mit ihm einen ausgewiesenen Spezialisten auf dem Gebiet der Anästhesie in unserem Krankenhaus zu haben“, betont Jan Müller, Kaufmännischer Direktor am MediClin Standort Bad Düben, und fügt hinzu: „Zugleich danken wir Herrn Dr. Bulst für sein jahrelanges Engagement. Er hat einen maßgeblichen Anteil an der steten Fortentwicklung des Zentrums, wo er und sein Team im Bereich der kontinuierlichen Spinalanästhesie über bundesweites Renommee verfügen.“

Dr. Detlef Bulst ist seit 1994 am Waldkrankenhaus tätig und seit 2001 Chefarzt des Zentrums für Anästhesie und Intensivmedizin. Sein Fachwissen und neueste Erkenntnisse gibt er unter anderem in jährlichen Fortbildungsveranstaltungen an jüngere Kollegen weiter.

Über das MediClin Waldkrankenhaus und das MediClin Reha-Zentrum Bad Düben

Das MediClin Waldkrankenhaus bietet als Spezialklinik für Orthopädie alle Möglichkeiten der ganzheitlichen Diagnostik und Therapie bei angeborenen und erworbenen Krankheiten des Stütz- und Bewegungsapparates. Zum Krankenhaus gehört außerdem eine Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin. Das Waldkrankenhaus zählt heute zu den leistungsfähigsten orthopädischen Kliniken in Deutschland.
Das MediClin Reha-Zentrum Bad Düben vereint unter einem Dach die Fachkliniken für Orthopädie, für Kardiologie und für Neurologie. Als interdisziplinäres Rehabilitationszentrum steht es für ein leistungsfähiges medizinisches Versorgungskonzept, das der zunehmenden Komplexität von Krankheitsbildern Rechnung trägt.
Im Waldkrankenhaus und Reha-Zentrum Bad Düben mit insgesamt 391 Betten sind rund 400 Mitarbeiter beschäftigt. Zum MediClin-Standort Bad Düben gehört außerdem das MediClin MVZ Bad Düben.

Über die MediClin

Die MediClin ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neurologie, Psychosomatik, Psychiatrie, Orthopädie sowie Geriatrie. Mit 34 Kliniken, sieben Pflegeheimen und acht Medizinischen Versorgungszentren ist die MediClin in elf Bundesländern präsent und verfügt über eine Gesamtkapazität von rund 8.000 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung sowie um Rehakliniken. Für die MediClin arbeiten rund 9.300 Mitarbeiter.
MediClin – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy