MediClin folgen

"Exzellente Qualität in der Rehabilitation“: MediClin Schlüsselbad Klinik erfolgreich rezertifiziert

Pressemitteilung   •   Mär 31, 2015 15:22 CEST

Bad Peterstal-Griesbach, 31. März 2015. Patienten der MediClin Schlüsselbad Klinik können „exzellente Qualität in der Rehabilitation“ erwarten. Das bestätigt eine aktuelle Re-Zertifizierung der Einrichtung für orthopädische und geriatrische Rehabilitation. Geprüft wurden die Vorgaben gemäß DIN EN ISO 9001:2008, MAAS BGW (Arbeitsschutz) sowie IQMP-Reha. Letzteres steht für ´Integriertes Qualitätsmanagement-Programm Reha´, bei dem der Schwerpunkt auf einer stetigen Verbesserung des internen Qualitätsmanagements liegt. Mit der bereits zum dritten Mal erfolgten Re-Zertifizierung kann die MediClin Schlüsselbad Klinik weiterhin das Siegel „Exzellente Qualität in der Rehabilitation“ (EQR) führen.

Patienten haben feste Ansprechpartner

Während eines mehrtägigen Prüfungsprozesses betrachteten die externen Gutachter, die sogenannten Auditoren, auch Kriterien der Rehabilitantensicherheit und Organisationsqualität. Als besonderen Vorteil für die Patienten sehen die Auditoren, dass diese während ihres Aufenthalts in der MediClin Schlüsselbad Klinik keinen Arzt- und Therapeutenwechsel haben. Damit hat jeder Patient mindestens zwei feste Ansprechpartner, an die er sich jederzeit wenden kann. 

Die Auditoren hoben außerdem die Motivation der Mitarbeiter und deren Identifikation mit der Einrichtung hervor sowie die positive Atmosphäre und offene Kommunikation der Mitarbeiter untereinander. Es gebe einen „freundlichen und hilfsbereiten Umgang mit den Patienten“. Eine besondere Stärke sei die gute Zusammenarbeit des Chefarztes Dr. Siegfried Wentz und des kaufmännischen Direktors David Ortmann für die Entwicklung der Klinik. Diese sei „fachlich wie persönlich und gleichermaßen nach außen und nach innen gerichtet“. Lob gab es auch für das Engagement des Qualitätsmanagementbeauftragten Dragoljub Jakovljev und für das in der Klinik umgesetzte Einarbeitungskonzept für Auszubildende und neue Mitarbeiter.

Pressekontakt
MediClin Schlüsselbad Klinik
Renchtalstr. 2
77740 Bad Peterstal-Griesbach

David Ortmann
Kaufmännischer Direktor
Tel. 07806/ 86-233
Fax 07806/ 391
david.ortmann@mediclin.de
www.schluesselbad-klinik.de

Die MediClin Schlüsselbad Klinik
Seit über 30 Jahren hat sich die MediClin Schlüsselbad Klinik in Bad Peterstal, u. a. der Behandlung und Prävention von Rückenleiden verschrieben. Die Fachklinik für Orthopädie, Unfallchirurgie, Rheumatologie, Innere Medizin und Geriatrische Rehabilitation ist seither ein verlässlicher Partner im Bereich der Rehabilitation und Anschlussheilbehandlung nach Operationen. Durch das angegliederte ambulante Rehabilitationszentrum sind alle medizinischen und therapeutischen Angebote auch ohne einen stationären Klinikaufenthalt verfügbar.

Über die MediClin
Die MediClin ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neurologie, Psychosomatik, Psychiatrie, Orthopädie sowie Geriatrie. Mit 34 Kliniken, sieben Pflegeheimen und acht Medizinischen Versorgungszentren ist die MediClin in elf Bundesländern präsent und verfügt über eine Gesamtkapazität von rund 8.000 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung sowie um Rehakliniken. Für die MediClin arbeiten rund 8.800 Mitarbeiter.
MediClin – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar