MEDICLIN folgen

Frank Niederbühl verabschiedet sich aus Lahr

Pressemitteilung   •   Jun 28, 2016 15:27 CEST

Administrative Leitung des Herzzentrums liegt zukünftig bei Regionaldirektor Wulf Meueler

Lahr, 28. Juni 2016. Wulf Meueler, Regionaldirektor der Region Baden-Württemberg bei MediClin, wird kommissarischer Kaufmännischer Direktor am MediClin Herzzentrum Lahr/Baden. Er übernimmt die Aufgaben von Frank Niederbühl, der das Herzzentrum zum 31. Juli verlassen wird. Niederbühl, der seit Januar 2015 Kaufmännischer Direktor am Herzzentrum ist, wechselt in die Leitung eines kommunalen Krankenhauses in seiner Wahlheimat Oberbayern.

Die wirtschaftliche Lage am MediClin Herzzentrum Lahr/Baden hatte sich unter Frank Niederbühl zuletzt deutlich gebessert. Im April 2015 hatte Prof. Ralf Sodian seine Stelle als neuer Chefarzt der Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie angetreten. Im Mai 2016 konnte mit Dr. Jan Niklas Hilberath auch ein neuer Chefarzt für die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin gefunden werden.

Der kommissarische Kaufmännische Direktor Wulf Meueler, der bereits auf langjährige Erfahrung als Führungskraft im MediClin-Konzern zurückblicken kann, ist auch Kaufmännischer Direktor der MediClin Staufenburg Klinik in Durbach und als Regionaldirektor ohnehin in die Abläufe am Herzzentrum integriert: „Da das Geschäftsmodell von MediClin auf einem Regionalkonzept fußt, bin ich mit den Strukturen und Prozessen innerhalb der einzelnen MediClin-Kliniken in Baden-Württemberg bereits gut vertraut. Als Regionaldirektor bin ich verantwortlich für die strategischen und operativen Aktivitäten aller Kliniken meiner Region“, erklärt Meueler.

-----------------------------------

Porträts hier herunterladen: Frank Niederbühl und Wulf Meueler

-----------------------------------

Pressekontakt
MediClin
Gabriele Eberle
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Marketing
Okenstr. 27
77652 Offenburg

Tel: 0781 / 488-180
gabriele.eberle@mediclin.de

Über das MediClin Herzzentrum Lahr/Baden
Das MediClin Herzzentrum Lahr/Baden vereint unter einem Dach die Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie sowie die Klinik für Innere Medizin und Kardiologie. Das 1994 eröffnete Herzzentrum verfügt über 75 Betten.

Über die MediClin
Die MediClin ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neurologie, Psychosomatik, Psychiatrie, Orthopädie sowie Geriatrie. Mit 34 Kliniken, sieben Pflegeheimen und acht Medizinischen Versorgungszentren ist die MediClin in elf Bundesländern präsent und verfügt über eine Gesamtkapazität von rund 8.000 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung sowie um Rehakliniken. Für die MediClin arbeiten rund 9.000 Mitarbeiter.
MediClin – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy