MediClin folgen

Informationsveranstaltung „Gesund Laufen“ des MediClin MVZ Leipzig

Pressemitteilung   •   Sep 05, 2018 08:25 CEST

Gemeinsamer Infoabend von MediClin und dem Leipziger Laufladen am 12. September 2018 (Foto: MediClin).

Vorträge und Fallbeispiele für Läuferinnen und Läufer | Gemeinschaftsveranstaltung mit Leipziger Laufladen

Leipzig, 5. September 2018. Am Mittwoch, 12. September 2018, 18 Uhr lädt das MediClin Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) Leipzig (Richard-Wagner-Str. 1, 04109 Leipzig) gemeinsam mit dem Leipziger Laufladen zur Informationsveranstaltung für alle Laufbegeisterten ein. Die Veranstaltung zum Thema „Gesund laufen“ findet im Rahmen der Reihe „Medizin(er) im Dialog“ statt und richtet sich sowohl an Laufanfänger als auch an ambitionierte Hobbyläufer und allgemein an sportbegeisterte Leipzigerinnen und Leipziger. Thematisiert werden vorbeugende Maßnahmen für ein verletzungsfreies Laufen sowie Behandlungsoptionen im Verletzungsfall bzw. bei auftretenden gesundheitlichen Beschwerden. Der Infoabend ist eine für die Öffentlichkeit zugängliche Veranstaltung der Sportaktion „Lauf geht’s!“.

Zur Veranstaltung referieren Spezialisten aus dem MediClin Waldkrankenhaus Bad Düben sowie aus dem MediClin MVZ Leipzig und dem Leipziger Laufladen.

Sportmedizinischer Betreuer von „Lauf geht’s!“ und Waldkrankenhaus-Oberarzt Dr. Enzo Hamann, Dipl.-Med. Antje Dominok, Ärztliche Leiterin des MVZ, und Dr. Carsten Schmücking informieren in ihren Impulsvorträgen über die positiven Effekte sportlicher Bewegung und die möglichen Verletzungsgefahren im Laufsport. Dabei geht es vor allem darum, hilfreiche Tipps und Hinweise zu geben, um die Risiken einer Verletzung zu minimieren. Außerdem stellen die medizinischen Experten anhand von Fallbeispielen Therapiemöglichkeiten vor, um die Sportler im Verletzungsfall möglichst schnell wieder fit zu bekommen und einen raschen Wiedereinstieg in das Training zu ermöglichen. Dabei gehen Sie auch auf individuelle Fragen der Teilnehmer ein.

Partner der Veranstaltung ist der Leipziger Laufladen. Dessen Team stellt in einem Vortrag die unterschiedlichen Lauftypen vor und gibt Hinweise zur richtigen Schuhwahl. Mit dabei hat der Laufladen unterschiedliche Laufschuhmodelle, sodass die Teilnehmer sich vor Ort beraten lassen können. Zum Imbiss im Anschluss stehen die Referenten für persönliche Gespräche zur Verfügung. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Sowohl die MediClin als auch der Leipziger Laufladen sind Partner des Sportprojektes „Lauf geht’s!“. Ziel des von der Leipziger Volkszeitung (LVZ) initiierten Projektes ist es, möglichst viele Leipziger – egal ob Laufanfänger, Wiedereinsteiger oder Hobbyläufer – mit gezieltem Training und wissenschaftlichen Ernährungstipps fit für den am 14. Oktober in Leipzig stattfindenden Halbmarathon zu machen.

Termin: Mittwoch, 12. September 2018, 18 Uhr

Ort: MediClin MVZ Leipzig
Richard-Wagner-Straße 1
3. Etage, Eingang Physiotherapie
04109 Leipzig

Kontakt: Birgit Polzin
Tel. 0341 30899-12
E-Mail: info.leipzig-mvz@mediclin.de
Web: www.leipzig-mvz.de 

---

Pressekontakt:
Constantin Sauff
Marketing/Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 034243 76-1015

E-Mail: constantin.sauff@mediclin.de

Über MediClin

Zu MediClin gehören deutschlandweit 36 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen, drei ambulante Pflegedienste und neun Medizinische Versorgungszentren. MediClin verfügt über knapp 8.300 Betten und beschäftigt rund 9.960 Mitarbeiter.
In einem starken Netzwerk bietet MediClin dem Patienten die integrative Versorgung vom ersten Arztbesuch über die Operation und die anschließende Rehabilitation bis hin zur ambulanten Nachsorge. Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte arbeiten dabei sorgfältig abgestimmt zusammen. Die Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen gestaltet MediClin nach deren individuellen Bedürfnissen und persönlichem Bedarf – zu Hause oder in der Pflegeeinrichtung.
MediClin – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy