MediClin folgen

Klinik-Basar läutet Adventszeit ein

Pressemitteilung   •   Nov 20, 2008 12:10 CET

Offenburg, 20. November 2008. Die MediClin Klinik an der Lindenhöhe lädt am Samstag, 29. November, von 13 bis 17 Uhr zum Adventsbasar in ihre Räumlichkeiten ein. Die Mitarbeiter haben für diesen Nachmittag ein vorweihnachtliches Programm zusammengestellt: Während die kleinen Besucher des Adventsbasars kreativ mit Papier und Pappe basteln können, werden auch Weihnachtsartikel wie Adventskränze, Niko-läuse aus Holz und Lichterketten zum Verkauf angeboten. Mit deren Herstellung haben die Patienten des Hauses bereits im Oktober begonnen.

Das Orchester „Tiergarten“ ist zu Gast und stimmt mit Advents- und Weihnachtsliedern auf die festliche Zeit ein. Die Musiker folgen dabei dem Takt von Dirigent Volker Schmidt, der als Krankenpfleger in der MediClin Klinik an der Lindenhöhe tätig ist und den Auftritt organisiert. Außerdem gibt es eine Rallye für Kinder durch das Haus, einen Flohmarkt sowie Kaffee, Kuchen und Weihnachtspunsch für eine Stärkung zwischendurch. Natürlich fehlt auch der Nikolaus auf dem Adventsbasar nicht. Er bringt den braven kleinen und großen Besuchern Nüsse und Mandarinen mit. Mit dem Erlös der Veranstaltung wird das nächste Sommerfest für die Patienten der MediClin Klinik an der Lindenhöhe organisiert.

Über die MediClin Klinik an der Lindenhöhe

Die MediClin Klinik an der Lindenhöhe in Offenburg ist ein Akutkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik für Erwachsene, Kinder und Jugendliche. Die Klinik verfügt über 155 Betten und beschäftigt 242 Mitarbeiter.

Über die MediClin

Die MediClin ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neuro- und Psychowissenschaften sowie Orthopädie. Mit 33 Klinikbetrieben, acht Pflegeeinrichtungen, drei Medizinischen Versorgungszentren und einem Hotel für Gesundheit und Erholung in elf Bundesländern verfügt die MediClin über eine Gesamtkapazität von rund 7.900 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken – dies sind Krankenhäuser der Grund- und Regelversorgung, der Schwerpunktversorgung und Fachkliniken – und um Fachkliniken für die medizinische Rehabilitation. Für die MediClin arbeiten rund 7.800 Mitarbeiter.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar