MEDICLIN folgen

„Krankes Herz – Die Möglichkeiten der modernen Herzchirurgie“

Pressemitteilung   •   Mai 30, 2016 14:43 CEST

Prof. Dr. Stefan Bauer, Leitender Oberarzt der Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie am MediClin Herzzentrum Lahr/Baden

Vortrag zur Herzgesundheit am 2. Juni in Sasbachwalden

Lahr, 30. Mai 2016. In seinem Vortrag am Donnerstag, 2. Juni 2016, in Sasbachwalden gibt Prof. Stefan Bauer, Leitender Oberarzt der Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie am MediClin Herzzentrum Lahr/Baden, einen Überblick über die Möglichkeiten der modernen Herzchirurgie. Der Vortrag findet um 19.30 Uhr im Kurhaus „Zum Alde Gott“ statt.

Prof. Bauer erklärt, was ein gesundes Herz bedeutet und wie es gesund bleibt. Er spannt dabei den Bogen hin zur Frage: „Wie kann ein krankes Herz wieder repariert werden?“ Ziel der Veranstaltung ist es, die Zuhörer für Herz-Kreislauf-Themen zu sensibilisieren, Sorgen abzubauen, die in Verbindung mit einer Erkrankung auftauchen und Ängste vor einer Behandlung zu reduzieren. Denn heutzutage ist die moderne Herzmedizin so weit, dass auch sehr schwere Herzerkrankungen behandelt werden können. Durch den Einsatz von weniger invasiven Verfahren kann man mittlerweile bei Patienten mit vielen Nebenerkrankungen oder Patienten in hohem Alter sogar auf einen Eingriff am offenen Brustkorb verzichten.

Über die verschiedenen Therapiemöglichkeiten klärt Prof. Bauer in seinem Vortrag auf. Die Begrüßung übernimmt Valentin Doll, Bürgermeister der Gemeinde Sasbachwalden, moderiert wird die Veranstaltung von Bruno Stöffler, Beauftragter des MediClin Herzzentrums Lahr/Baden.

 

Übersicht:
Vortrag: „Krankes Herz – Die Möglichkeiten der modernen Herzchirurgie“
Zeit: Donnerstag, 2. Juni 2016, 19.30 Uhr
Veranstaltungsort: Kurhaus „Zum Alde Gott“, Talstr. 51, 77887 Sasbachwalden
Referent: Prof. Dr. Stefan Bauer, MediClin Herzzentrum Lahr/Baden

-----------------------------------------------

Pressekontakt:
MediClin
Jelina Schulz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Okenstraße 27
77652 Offenburg

Telefon 0781/488-189
jelina.schulz@mediclin.de

Über das MediClin Herzzentrum Lahr/Baden
Das MediClin Herzzentrum Lahr/Baden vereint unter einem Dach die Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie sowie die Klinik für Innere Medizin und Kardiologie. Das 1994 eröffnete Herzzentrum verfügt über 75 Betten.

Über die MediClin
Die MediClin ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neurologie, Psychosomatik, Psychiatrie, Orthopädie sowie Geriatrie. Mit 34 Kliniken, sieben Pflegeheimen und acht Medizinischen Versorgungszentren ist die MediClin in elf Bundesländern präsent und verfügt über eine Gesamtkapazität von rund 8.000 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung sowie um Rehakliniken. Für die MediClin arbeiten rund 9.000 Mitarbeiter.
MediClin – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy