MEDICLIN folgen

MEDICLIN ist Top-Ausbildungsbetrieb

Pressemitteilung   •   Nov 28, 2018 09:00 CET

Offenburg, 28. November 2018. Das Magazin TEST-Bild hat im Juli 2018 seine deutschlandweite Umfrage zum Thema „Top Unternehmen in Aus- und Weiterbildung“ abgeschlossen. In der aktuellen Ausgabe werden jetzt die Top-Ausbildungsbetriebe gelistet: Mit dabei ist in der Auflistung „Süddeutschland“ auch MEDICLIN.

Das Ranking der Unternehmen basiert auf einer bundesweiten Befragung von rund 20.000 Angestellten aus über 2.000 Unternehmen, die mehr als 500 Mitarbeiter beschäftigen. Hauptgegenstand der Befragung war die qualitative Bewertung der Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im jeweiligen Unternehmen, aber auch Betriebsklima und allgemeine Zufriedenheit der Angestellten wurden thematisiert.

Ausbildungsmöglichkeiten bei MEDICLIN

Neben vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten für bestehende Mitarbeiter bietet MEDICLIN auch jungen Menschen, die sich für das Gesundheitswesen interessieren, drei große Nachwuchszweige an: Ausbildung, duales Studium und ein Traineeprogramm.

Die Ausbildung spielt bei MEDICLIN zum einen in der Verwaltung eine Rolle: Hier bildet MEDICLIN regelmäßig im Bereich Büromanagement aus. Zum anderen ist vor allem die Gesundheits- und Krankenpflege sowie die Altenpflege ein wichtiger Ausbildungszweig im Unternehmen. In einer der bundesweit vertretenen Einrichtungen oder im Rahmen der Verbundausbildung – hier werden die Azubis während der Ausbildung sowohl in Rehakliniken als auch in Akuthäusern eingesetzt – kann diese Ausbildung durchlaufen werden. Darüber hinaus gibt es viele weitere Möglichkeiten im Unternehmen: Auch die Ausbildung zum/ zur Medizinischen Fachangestellten oder zur Kauffrau/ zum Kaufmann im Gesundheitswesen ist beispielsweise fester Bestandteil im Ausbildungskonzept bei MEDICLIN. 

Auch ein duales Studium in Kooperation mit der dualen Hochschule Baden-Württemberg gehört zum Ausbildungsplan bei MEDICLIN: Jedes Jahr bietet das Unternehmen hier zwei Studienplätze im Bereich Gesundheitsmanagement an. Die Studenten verbringen ihre Praxisphasen dabei sowohl in verschiedenen Kliniken als auch in der Zentralverwaltung in Offenburg.

Besonders reizvoll für junge Menschen, die eine Führungsposition anstreben: MEDICLIN bietet auch ein zweijähriges Traineeprogramm, das neben dem Einblick in die Arbeit eines kaufmännischen Direktors oder einer Pflegedienstleitung auch ein strukturiertes Seminar- und Workshop-Programm für angehende Führungskräfte beinhaltet. „Die Auszeichnung sehen wir als Bestätigung dafür, dass wir mit unserem breit gefächerten Ausbildungsangebot gut aufgestellt sind“, freut sich Rita Wanninger, Leitung für Personal und Soziales bei MEDICLIN. „Wir möchten dafür vor allem unseren Ausbildern in den einzelnen Häusern und in den zentralen Abteilungen und unseren Praxisanleitern für ihren Einsatz danken. Ohne sie könnten wir unser Ausbildungsprogramm nicht auf diese Weise aufrechterhalten.“

----------

Pressekontakt:

Jelina Schulz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
MEDICLIN Zentralverwaltung
Okenstraße 27
77652 Offenburg
Tel.: +49 781 / 488 189
E-Mail: jelina.schulz@mediclin.de

----------

Über MEDICLIN
Zu MEDICLIN gehören deutschlandweit 36 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen, drei ambulante Pflegedienste und neun Medizinische Versorgungszentren. MEDICLIN verfügt über knapp 8.300 Betten und beschäftigt rund 10.000 Mitarbeiter.
In einem starken Netzwerk bietet MEDICLIN dem Patienten die integrative Versorgung vom ersten Arztbesuch über die Operation und die anschließende Rehabilitation bis hin zur ambulanten Nachsorge. Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte arbeiten dabei sorgfältig abgestimmt zusammen. Die Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen gestaltet MEDICLIN nach deren individuellen Bedürfnissen und persönlichem Bedarf – zu Hause oder in der Pflegeeinrichtung.
MEDICLIN – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy