MediClin folgen

MediClin Robert Janker Klinik: Neue Internet-Präsenz der Bonner Krebsklinik

Pressemitteilung   •   Aug 03, 2009 16:50 CEST

Unter www.mediclin.de/robert-janker präsentiert die MediClin Robert Janker Klinik in Bonn sich auf ihrer neu gestalteten und komplett überarbeiteten Internetseite. Mehr Service, derschnelle Überblick auf einen Klick und der Einblick in den Klinikalltag durch dynamische Bildelemente kennzeichnen den aktualisierten Webauftritt. „In Zeiten, in denen Patienten und Angehörige zunehmend Informationen über das Internet einholen, ist es für uns erste Priorität, unser Leistungsangebot im Netz umfassend darzustellen“, erläutert der Kaufmännische Direktor Dr. Mümtaz Köksal. Zuweisenden Ärzten und Kliniken geben wir online Gelegenheit, sich über die vernetzte onkologische Versorgung am Haus mit einer sektoren- und fachübergreifenden Versorgung von onkologischen Patienten schnell und bequem einen Überblick zu verschaffen.

Unter „Behandlungsmöglichkeiten“ erhalten Internet-Nutzer fundierte Informationen über die Fachbereiche der MediClin Robert Janker Klinik: Strahlentherapie und Radioonkologie, Neuroradiologie und Radiologie sowie minimalinvasive Schmerztherapie. Insbesondere die hochmoderne medizintechnische Ausstattung im Fachbereich Strahlentherapie und Radioonkologie wird unter „Hochpräzisionsbestrahlung“ detailliert erläutert. Das eingestellte Video „Die Zukunft der Strahlentherapie“ vermittelt Eindrücke, wie in unserem Zentrum für Hochpräzisionsbestrahlung mit radiochirurgischen bzw. stereotaktischen innovativen Behandlungsmethoden therapiert wird. Die MediClin Robert Janker Klinik bietet die stationäre und ambulante Versorgung, sowohl für gesetzlich und privat versicherte Patienten, unter einem Dach. Unter „Vernetzte Versorgung“ finden Patienten und Interessierte die Vorteile dieses Konzepts näher erläutert.

In der Navigationsleiste „Die Klinik“ stellen sich die Klinikleitung sowie das Ärzte- und Pflegeteam vor. Dort sind auch Qualitätsberichte, das Leitbild und die über 70-jährige Geschichte der Klinik nachzulesen. Journalisten finden unter „Aktuelles“ alle Pressemeldungen. „Patienten und Angehörige“ erhalten in der gleichlautenden Navigationsleiste umfangreiche Informationen über den Aufenthalt in der MediClin Robert Janker Klinik. In „Beratung & Service“ sind die vielfältigen Beratungsdienste und Trainingsmaßnahmen aufgeführt, die die Klinik neben Diagnose und Therapie anbietet. Dazu zählen psychoonkologische Beratung, der hauseigene Sozialdienst und die Klinikseelsorge, ein spezielles Gesundheitstraining und der Besuchsdienst.

Über die MediClin Robert Janker Klinik

Die MediClin Robert Janker Klinik ist eine Fachklinik für Strahlentherapie und Radioonkologie, Radiologie und Neuroradiologie, die der MediClin-Kette angehört. Sie verfügt über 83 Betten und bietet die meisten Therapiekonzepte auch ambulant an. Benannt ist sie nach ihrem Gründer, dem Radiologen Prof. Dr. Robert Janker. Er ließ 1937 in Bonn ein Röntgeninstitut errichten, dem er nach dem Krieg eine Krankenstation angliederte. Hieraus entwickelte sich bis heute eine moderne und leistungsstarke Fachklinik.

Über die MediClin

Die MediClin ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neuro- und Psychowissenschaften sowie Orthopädie. Mit 33 Klinikbetrieben, sieben Pflegeeinrichtungen, fünf Medizinischen Versorgungszentren und einem Hotel für Gesundheit und Erholung in elf Bundesländern verfügt die MediClin über eine Gesamtkapazität von rund 7.900 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken – dies sind Krankenhäuser der Grundund Regelversorgung, der Schwerpunktversorgung und Fachkliniken – und um Fachkliniken für die medizinische Rehabilitation. Für die MediClin arbeiten rund 7.800 Mitarbeiter.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar