MediClin folgen

MediClin Schlüsselbad Klinik baut Therapieangebot aus

Pressemitteilung   •   Sep 22, 2009 13:10 CEST

Bad Peterstal, 22. September 2009. Die MediClin Schlüsselbad Klinik in Bad Peterstal hat sich personell weiter verstärkt und ihr medizinisches Angebot ausgebaut. Seit August zählt Oberarzt Dr. Andreas Guggenbühler zum medizinischen Team der Klinik. Der 40-jährige Gengenbacher war zuvor bei den St. Vincentius-Kliniken in Karlsruhe tätig. Dr. Guggenbühler ist Facharzt für Orthopädie und besitzt Zusatzqualifikationen in Chirotherapie, Sportmedizin, Spezielle Schmerztherapie, Akupunktur und Psychosomatischer Grundversorgung. „Für mich ist es besonders reizvoll, hier in der Klinik sowohl meine Erfahrungen als Operateur einzubringen als auch konservative orthopädische Therapien und alternative Heilverfahren anzuwenden“, sagt Dr. Guggenbühler. „Die Therapie wollen wir künftig noch stärker auf die Bedürfnisse der Patienten zuschneiden. Wir stimmen uns mit den Patienten ab, sind flexibel und behandeln sowohl schulmedizinisch als auch mithilfe alternativer Heilverfahren. Entscheidend ist, dem Patienten optimal zu helfen.“

Dr. Guggenbühlers Erfahrungen als Operateur im Krankenhaus sind für die MediClin Schlüsselbad Klinik von besonderem Wert. „Krankenhäuser verlegen ihre orthopädischen Patienten zunehmend früher in die Rehabilitation. Dadurch steigt der medizinische Anspruch an die Weiterbehandlung in der Rehaklinik deutlich“, unterstreicht Chefarzt Dr. Siegfried Wentz. „Wer selbst viele Jahre im Krankenhaus operiert hat, kann am besten abschätzen, wie die optimale Nachbehandlung nach schweren Knochenbrüchen oder dem Einsetzen von Hüft- oder Knieprothesen auszusehen hat.“ Die Zahl der sogenannten Anschlussheilbehandlungen hat sich in den vergangenen Jahren in der MediClin Schlüsselbad Klinik nahezu verdoppelt. Die Hälfte der Patienten kommt inzwischen bereits wenige Tage nach einer Operation in die Bad Peterstaler Rehabilitationsklinik.

Über die MediClin Schlüsselbad Klinik
Die MediClin Schlüsselbad Klinik in Bad Peterstal-Griesbach vereint drei Fachdisziplinen unter einem Dach: Orthopädie, Innere Medizin und Geriatrische Rehabilitation. Die Klinik verfügt über 168 Betten und beschäftigt 108 Mitarbeiter. Chefarzt der Klinik ist Dr. Siegfried Wentz, ehemals Weltklasse-Zehnkämpfer und u.a. Olympia-Dritter von 1984.

Über die MediClin
Die MediClin ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neuro- und Psychowissenschaften sowie Orthopädie. Mit 33 Klinikbetrieben, sieben Pflegeeinrichtungen, fünf Medizinischen Versorgungszentren und einem Hotel für Gesundheit und Erholung ist die MediClin in elf Bundesländern präsent und verfügt über eine Gesamtkapazität von rund 7.900 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung sowie um Fachkliniken für die medizinische Rehabilitation. Für die MediClin arbeiten rund 7.800 Mitarbeiter. Der Sitz der Gesellschaft ist Offenburg.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar