MediClin folgen

MediClin übernimmt AWO Rehabilitationsklinik Bad Münder

Pressemitteilung   •   Apr 04, 2017 17:43 CEST

Bad Münder, 4. April 2017. Die MEDICLIN AG mit Sitz in Offenburg (Baden-Württemberg) übernimmt – unter dem Vorbehalt noch zu erfüllender Bedingungen – die AWO Rehabilitationsklinik Bad Münder zum 1. Mai 2017. Die erforderlichen Verträge mit der AWO Gesundheitsdienste gGmbH (AWO GSD) wurden Ende März unterschrieben. Die Rehabilitationsklinik wird künftig ein wesentlicher Bestandteil der MediClin Deister Weser Kliniken am Standort Bad Münder sein.

„Wir freuen uns sehr, dass wir die Möglichkeit haben, zu wachsen und wir werden sich bietende Synergieeffekte bestmöglich nutzen“, sagte Jan Kiemele, Kaufmännischer Direktor der MediClin Deister Weser Kliniken.

Die Arbeitsplätze in der AWO Rehabilitationsklinik Bad Münder können durch die Übernahme weitgehend erhalten bleiben. „Wir haben die Mitarbeiter heute vor Ort bereits umfassend über die Neuerungen informiert“, erklärte Kiemele. Besonders im Ärztlichen Dienst, Pflegedienst, Medizinisch-Technischen Dienst, Funktionsdienst und Technischen Dienst kann das Personal komplett übernommen werden. Den Mitarbeitern, die nicht übernommen werden können, wird die Möglichkeit geboten, sich auf Stellen innerhalb des MediClin-Konzerns zu bewerben.

„Besonders erfreulich ist, dass wir dazu beitragen können,die stationäre Versorgung in Bad Münder auch in Zukunft sicherzustellen“, betonte Jan Kiemele. Zu MediClin gehören am Standort in Bad Münder die MediClin Deister Weser Kliniken sowie die MediClin Seniorenresidenz Deister Weser, die sich beide in unmittelbarer Nachbarschaft zur AWO Rehabilitationsklinik Bad Münder befinden. Darüber hinaus gehört auch der ambulante Pflegedienst in der Petersilienstraße zum Unternehmen.

Pressekontakt:
Jan Kiemele
Kaufmännischer Direktor
MediClin Deister Weser Kliniken
Lug ins Land 5
31848 Bad Münder

Telefon:05042/ 600-233
Fax:05042 / 600-245
E-Mail:jan.kiemele@mediclin.de

Über die MediClin Deister Weser Kliniken
Zu den MediClin Deister Weser Kliniken gehören eine Klinik für Akutpsychosomatik und Psychotherapie, eine Fachklinik für Psychosomatik und Verhaltensmedizin und eine Fachklinik für Onkologie und Gastroenterologie, die durch ein interdisziplinär ausgerichtetes therapeutisches Konzept kooperieren. Die Klinik verfügt über 190 Betten, dort beschäftigt sind rund 170 Mitarbeiter. Zum MediClin-Standort Bad Münder gehört außerdem die MediClin Seniorenresidenz Deister Weser. Insgesamt beschäftigt MediClin in Bad Münder rund 210 Mitarbeiter.

Über die MediClin
Die MediClin ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neurologie, Psychosomatik, Psychiatrie, Orthopädie sowie Geriatrie. Mit 34 Kliniken,sieben Pflegeheimen und acht Medizinischen Versorgungszentren ist die MediClin in elf Bundesländern präsent und verfügt über eine Gesamtkapazität von rund 8.100 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung sowie um Rehakliniken. Für die MediClin arbeiten rund 9.300 Mitarbeiter.
MediClin – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar