MediClin folgen

MediClin Waldkrankenhaus Bad Düben ist medizinischer Partner der Aktion „Lauf geht’s!“

Pressemitteilung   •   Feb 26, 2018 18:49 CET

Sportmediziner Dr. Enzo Hamann ist medizinischer Ansprechpartner der MediClin für die Sportaktion "Lauf geht’s" (Foto: MediClin).

Orthopädische Betreuung gemeinsam mit MediClin MVZ Leipzig

Bad Düben/Leipzig, 26. Februar 2018. Das MediClin Waldkrankenhaus Bad Düben ist sportmedizinischer Partner der Aktion „Lauf geht’s!“. Ziel des von der Leipziger Volkszeitung (LVZ) initiierten Projektes ist es, möglichst viele Leipziger – egal ob Laufanfänger, Wiedereinsteiger oder Hobbyläufer – mit gezieltem Training und wissenschaftlichen Ernährungstipps fit für den Halbmarathon Leipzig zu machen, der am 14. Oktober stattfindet. „Unser Haus verfügt über eine lange Tradition in der Sportmedizin, die wir bis heute aktiv fortführen“, sagt die Ärztliche Direktorin Dr. Jacqueline Repmann. „Wir freuen uns deshalb sehr drauf, die Teilnehmer von ‚Lauf geht’s!‘ bei ihren ambitionierten Zielen mit unserem Fachwissen zu unterstützen. Unsere Orthopädie-Experten aus Bad Düben sowie dem zentral gelegenen MediClin MVZ Leipzig (Medizinisches Versorgungszentrum) werden die Sportler auf ihrem Weg bis zum großen Laufevent im Oktober begleiten.“

So bringen sich die Ärzte des Waldkrankenhauses Bad Düben als medizinische Ratgeber zu trainingsrelevanten Fragen ein. Darüber hinaus stehen den Teilnehmern von „Lauf geht’s!“ bei auftretenden Beschwerden oder Verletzungen kurzfristige Terminmöglichkeiten im MediClin MVZ Leipzig zur Verfügung. Für die Betreuung der Läufer sorgt unter anderem Oberarzt Dr. Enzo Hamann aus dem MediClin Waldkrankenhaus Bad Düben: „Ich bin mir sicher, dass diese Aktion vielen Menschen hilft, das Laufen für sich neu oder wieder zu entdecken und so ihre Gesundheit zu stärken.“

In seiner Sport- und Gelenksprechstunde ist der Dübener Sportmediziner jeden Freitag im MediClin MVZ Leipzig im Einsatz. „Ich freue mich darauf, gemeinsam mit meinen ärztlichen Kollegen und den Therapeuten aus dem MVZ in Leipzig das sportliche Engagement der Teilnehmer zu unterstützen und ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen“, ergänzt Hamann.

Über „Lauf geht’s!“

„Lauf geht’s!“ ist ein Sportangebot der Leipziger Volkszeitung. Innerhalb von sechs Monaten trainieren die Teilnehmer auf ein gemeinsames Ziel hin: den Leipziger Halbmarathon am 14. Oktober 2018.

Das Programm ist speziell abgestimmt auf sportliche (Wieder-)Einsteiger und berücksichtigt, dass sich die individuellen Voraussetzungen der Teilnehmer unterschiedlich schnell an neue Belastungen anpassen.

---

Pressekontakt:
Constantin Sauff
Marketing/Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 034243 76-1015
E-Mail: constantin.sauff@mediclin.de

Über das MediClin Waldkrankenhaus und das MediClin Reha-Zentrum Bad Düben

Das MediClin Waldkrankenhaus bietet als Spezialklinik für Orthopädie alle Möglichkeiten der ganzheitlichen Diagnostik und Therapie bei angeborenen und erworbenen Krankheiten des Stütz- und Bewegungsapparates. Zum Krankenhaus gehört außerdem eine Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin. Das Waldkrankenhaus zählt heute zu den leistungsfähigsten orthopädischen Kliniken in Deutschland.

Das MediClin Reha-Zentrum Bad Düben vereint unter einem Dach die Fachkliniken für Orthopädie, für Kardiologie und für Neurologie. Als interdisziplinäres Rehabilitationszentrum steht es für ein leistungsfähiges medizinisches Versorgungskonzept, das der zunehmenden Komplexität von Krankheitsbildern Rechnung trägt.

Im Waldkrankenhaus und Reha-Zentrum Bad Düben mit insgesamt 391 Betten sind rund 400 Mitarbeiter beschäftigt. Zum MediClin Standort Bad Düben gehört außerdem das MediClin MVZ Bad Düben.

Über MediClin

Zu MediClin gehören deutschlandweit 36 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen, drei ambulante Pflegedienste und neun Medizinische Versorgungszentren. MediClin verfügt über knapp 8.300 Betten und beschäftigt rund 9.600 Mitarbeiter.

In einem starken Netzwerk bietet MediClin dem Patienten die integrative Versorgung vom ersten Arztbesuch über die Operation und die anschließende Rehabilitation bis hin zur ambulanten Nachsorge. Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte arbeiten dabei sorgfältig abgestimmt zusammen. Die Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen gestaltet MediClin nach deren individuellen Bedürfnissen und persönlichem Bedarf – zu Hause oder in der Pflegeeinrichtung.
MediClin – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar