MediClin folgen

Neuer Chefarzt am MediClin Reha-Zentrum Gernsbach

Pressemitteilung   •   Jun 28, 2017 08:51 CEST

Dr. Franz van Erckelens übernimmt die Fachklinik für Innere Medizin und Kardiologie zum 1. Juli 2017

Gernsbach, 28. Juni 2017. Dr. Franz van Erckelens übernimmt ab Juli 2017 die Leitung der Fachklinik für Innere Medizin und Kardiologie im MediClin Reha-Zentrum Gernsbach. Er folgt damit als Chefarzt auf Dr. Elisabeth Rölleke, die seit 2011 als Chefärztin dort tätig ist und die Klinik auf eigenen Wunsch verlässt.

Van Erckelens war von 1995 bis Ende 2014 leitender Arzt der Abteilung Kardiologie der Max-Grundig-Klinik Bühl. Zuletzt war er leitender Arzt der ias PREVENT Baden-Baden sowie Mitglied des Management Teams der ias PREVENT GmbH.

Mit Dr. Franz van Erckelens konnte für das MediClin Reha-Zentrum Gernsbach ein erfahrener Mediziner gewonnen werden, der dafür sorgen will, die kardiologische Abteilung zu einer stabilen Größe zu etablieren. „Durch meine Vernetzung im Gesundheitswesen will ich in der Klinik neue Akzente setzen und die Verbindungen zu Akut-Krankenhäusern weiter ausbauen“, freut sich van Erckelens auf seine neue Tätigkeit.

Zur Person:
Van Erckelens ist am 22. September 1959 in Aachen geboren, hat von 1978-1984 an der RWTH Aachen Humanmedizin studiert und 1984 zum Arzt approbiert. Seine Promotion erfolgte 1985. Er ist seit 1991 Facharzt für Innere Medizin und führt seit 1992 die Teilgebietsbezeichnung Kardiologie. Darüber hinaus führt er die Zusatzbezeichnungen Sportmedizin und Naturheilverfahren. Ebenso verfügt er über die Anerkennung Ernährungsmedizin (DGEM) und kardiovaskuläre Prävention DGPR sowie die Qualifikation Psychosomatische Grundversorgung.

------------------

Pressekontakt:

Bettina Wentland
Assistentin der Kaufm. Direktion
MediClin Reha-Zentrum Gernsbach
Langer Weg 3
76593 Gernsbach

Tel.: 07224 / 992 - 630
E-Mail: bettina.wentland@mediclin.de

Über das MediClin Reha-Zentrum Gernsbach
Das MediClin Reha-Zentrum Gernsbach ist in den Fachbereichen Innere Medizin und Kardiologie, Orthopädie, Neurologie sowie Geriatrische Rehabilitation spezialisiert. Zur Klinik gehört außerdem ein Ambulantes Therapiezentrum. Die 1998 gegründete Klinik verfügt über 268 Betten, dort beschäftigt sind 295 Mitarbeiter.

Über MediClin
Die MediClin ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neurologie, Psychosomatik, Psychiatrie, Orthopädie sowie Geriatrie. Mit 36 Kliniken, sieben Pflegeheimen und acht Medizinischen Versorgungszentren ist die MediClin in elf Bundesländern präsent und verfügt über eine Gesamtkapazität von knapp 8.300 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung sowie um Rehakliniken. Für die MediClin arbeiten rund 9.400 Mitarbeiter.
MediClin – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar