MediClin folgen

Nobody is(st) perfect – Fachtagung zu Ess-Störungen<br>

Pressemitteilung   •   Mär 13, 2009 15:50 CET

Bad Bodenteich / Hannover, 13. März 2009. Am Mittwoch, 18. März, veranstalten die Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen und die MediClin Seepark Klinik aus Bad Bodenteich sowie die BARMER Landesgeschäftsstelle Niedersachsen / Bremen als Kooperationspartner, eine Fachtagung zum Thema Ess-Störungen im Jugendalter. Im Mittelpunkt stehen hierbei Vorträge und Diskussionen zu Hintergründen, Folgen und Behandlungsmöglichkeiten von Ess-Störungen. In den nachfolgenden Workshops sollen die Themen der Vorträge erweitert und vertieft sowie Anregungen für die Prävention und die Nachsorge gegeben werden. Die Fortbildung richtet sich an interessierte Fachkräfte aus den Bereichen Schule, Jugendarbeit, Jugendmedizin, Beratung, Prävention und Nachsorge.

Immer mehr junge Menschen – vorrangig Mädchen und Frauen – sind in den vergangenen Jahren an Ess-Störungen erkrankt. Nach den aktuellen Zahlen des Kinder- und Jugendgesundheitssurveys (KIGGS) leidet inzwischen jedes fünfte Kind in Deutschland unter den Symptomen einer Ess-Störung mit den Krankheitsbildern Magersucht, Bulimie, Fressanfälle und Adipositas. Die Erkrankung an einer Ess-Störung gehört danach zu den häufigsten chronischen Gesundheitsproblemen im Kindes- und Jugendalter. Die Ursachen dafür sind vielfältig: Neben genetischen Faktoren und psychischen Störungen tragen zu diesen Erkrankungen vor allem auch gesellschaftliche Einflüsse bei, die die Manipulierbarkeit des Körpers propagieren und signalisieren, dass Schönheit und Schlanksein immer mit Erfolg einhergeht.

Diese Fachtagung hat großes Interesse hervorgerufen und ist bereits ausgebucht. Mit dieser Information sprechen wir ausdrücklich Pressevertreter/innen an. Während der Mittagspause, am 18. März von 12.00 Uhr bis 12.45 Uhr, stehen die Veranstalter für Gespräche gerne zur Verfügung und halten eine Infomappe bereit. Auskunft am Veranstaltungstag erteilt auch die Landesgeschäftsführerin der BARMER,
Frau Dunja Kleis.

Veranstaltungsort: BARMER, Vahrenwalder Straße 133, 30165 Hannover.

Kontakt

MediClin Seepark Klinik
Ulrich Fernim
Kaufmännischer Direktor
Sebastian-Kneipp-Str.1
29389 Bad Bodenteich

Tel: 05824/ 21-233
E-Mail senden

Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen
Traudel Schlieckau
Leisewitzstr. 26
30175 Hannover

Tel.: 0511/ 85 87 88
E-Mail senden
BARMER Landesgeschäftsstelle Niedersachsen/ Bremen
Frauke Schlichte,
Rehakoordinatorin
Vahrenwalder Str. 133
30165 Hannover

Tel.: 018 500 56/ 3113
E-Mail senden

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar