MediClin folgen

Oberarzt wird neuer Chefarzt

Pressemitteilung   •   Jul 13, 2016 11:02 CEST

Die neue Klinikleitung [v. l.: Dr. Heike Hafemann-Gietzen (Chefärztin Fachklinik für Innere Medizin), Dr. Waail Damati (Chefarzt Fachklinik für Neurologie), Marco Rudolf (Kaufm. Direktor), Katrin Arndt (Chefärztin Fachklinik für Orthopädie)

Dr. Waail Damati folgt auf Richard Töpfer als Chefarzt für Neurologie der MediClin Klinik am Rennsteig

Tabarz, 13. Juli 2016. Seit dem 1. Juli ist Dr. Waail Damati Chefarzt der Fachklinik für Neurologie an der MediClin Klinik am Rennsteig. Der 61-jährige Facharzt für Neurologie war bereits seit Juli 2014 als Oberarzt in der Klinik tätig. Damit gehört Damati fast von Anfang an zum Team der Fachklinik für Neurologie, die im April 2014 eröffnet wurde. Damati folgt als Chefarzt auf Richard Töpfer, der die Klinik zum 30. Juni 2016 verlassen hat.

In der MediClin Klinik am Rennsteig profitieren die neurologischen Patienten von einer abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit mit der Fachklinik für Innere Medizin, Kardiologie und Stoffwechselerkrankungen und der Fachklinik für Orthopädie. Dieses interdisziplinäre Behandlungsangebot weiter auszubauen ist eines der Ziele des neuen Chefarztes: „Ich sehe die neurologische Fachklinik als gut organisierte, patientenorientierte Klinik, die mit allen anderen multiprofessionellen, hochmotivierten Teams der Klinik am Rennsteig auf allen Ebenen interdisziplinär zusammenarbeitet“, sagt Damati. „Durch den engen Austausch zwischen der Neurologie und den anderen Fachbereichen haben wir den ganzen Menschen im Blick und können ganz individuell auf dessen Bedürfnisse eingehen.“

Umfangreiches Behandlungsspektrum
Die MediClin Klinik am Rennsteig bietet rehabilitative Versorgung und Behandlung aller neurologischen und neurochirurgischen Diagnosegruppen in der Rehabilitation Phase C und D. Dazu gehören beispielsweise Patienten mit demyelinisierenden Erkrankungen wie Multipler Sklerose, Patienten mit zerebrovaskulären Erkrankungen des zentralen Nervensystems z.B. nach einem Schlaganfall, Patienten mit Folgen durch Schädel-Hirn-Verletzungen oder auch Patienten nach Operationen, chemotherapeutischer Behandlung oder Strahlenbehandlung eines Tumors des zentralen oder peripheren Nervensystems.

Ziel jeder neurologischen Rehabilitation ist es, die Chancen von Patienten auf ein selbstständiges Leben nach der Erkrankung zu verbessern. „Hierbei stehen den Patienten in unserer Klinik hochmotivierte Pflegekräfte und Therapeuten zur Seite“, berichtet Damati. „Die Harmonie im Team und das gute Arbeitsklima gefallen mir sehr gut und wirken sich auch positiv auf den Therapieerfolg aus.“

Pressekontakt
Marco Rudolf
Kaufmännischer Direktor
MediClin Klinik am Rennsteig
Zimmerbergstraße 34
99891 Tabarz

Telefon: 036259 / 64 - 234
Fax: 036259 / 64 - 100
marco.rudolf@mediclin.de

Über die MediClin Klinik am Rennsteig
Die Behandlungsschwerpunkte der MediClin Klinik am Rennsteig in Tabarz liegen im Bereich der Inneren Medizin, Kardiologie und Stoffwechselerkrankungen, der Orthopädie und der Neurologie. Unter dem Dach der Klinik befindet sich außerdem ein anerkanntes Schulungszentrum für Typ-1- und Typ-2-Diabetiker, das auf die Behandlung des Diabetes mellitus und diabetesspezifische Folge- und Begleiterkrankungen spezialisiert ist. Die 1995 eröffnete Klinik verfügt über 175 Betten. In der Einrichtung sind rund 140 Mitarbeiter beschäftigt.

Zum MediClin-Standort Tabarz gehört außerdem die MediClin Seniorenpflegeeinrichtung Rennsteigblick. Insgesamt beschäftigt MediClin am Standort Tabarz rund 175 Mitarbeiter.

Über die MediClin
Die MediClin ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neurologie, Psychosomatik, Psychiatrie, Orthopädie sowie Geriatrie. Mit 34 Kliniken, sieben Pflegeheimen und acht Medizinischen Versorgungszentren ist die MediClin in elf Bundesländern präsent und verfügt über eine Gesamtkapazität von rund 8.000 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung sowie um Rehakliniken. Für die MediClin arbeiten rund 9.000 Mitarbeiter.
MediClin – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar