MEDICLIN folgen

Pipeline für Um- und Neubauten gut gefüllt

Pressemitteilung   •   Okt 17, 2018 14:37 CEST

MEDICLIN holt Nadine Ük als Abteilungsleiterin Bau & Technik

Offenburg, 17. Oktober 2018. Neue Pflegeeinrichtungen, Erweiterungen von Rehakliniken: MEDICLIN schafft Platz für weitere Patienten und Bewohner. Um die begonnenen und geplanten Bauvorhaben zügig und wirtschaftlich umzusetzen, verstärkt sich das Gesundheitsunternehmen zum 1.1.2019 mit Nadine Ük. Die Architektin wird die neu geschaffene Abteilung Bau und Technik leiten.

Ük verfügt über viel Erfahrung im Gesundheitssektor. Zuletzt leitete sie im höheren Management einer Klinikgruppe den zentralen Bereich Bau und Technik. Allein im Jahr 2017 lag das Bauvolumen bei gut 30 Mio. Euro. Zuvor war sie als Projektleiterin in einem Universitätsklinikum tätig.

„Ich möchte die Basis schaffen, dass die für das Kerngeschäft benötigten Immobilien optimal bewirtschaftet werden“, sagt Ük. „Durch die anstehenden Um- und Neubauten können wir den Wert des Immobilienbestandes heben. Wichtig ist mir außerdem, ein Ambiente zu schaffen, in dem sich die Patienten wohlfühlen.“

Mit der neu geschaffenen Abteilung will MEDICLIN die Fachbereiche Immobilienmanagement, Innenausbau und Technische Gebäudeausstattung noch besser verzahnen. In leitender Funktion wird Ük auch die MediClin Energie GmbH, zuständig u.a. für Einkauf von Strom und Gas sowie Energieeffizienz, eng in die Bauvorhaben des Unternehmens einbinden.

„Ich freue mich sehr, dass Nadine Ük diese wichtigen Aufgaben übernimmt“, betont Ulf Ludwig, operativer Vorstand der MEDICLIN. „Gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen aus den Fachabteilungen wird sie die begonnenen Neubauten und Klinikerweiterungen zu Ende bringen und den Immobilienbestand des Unternehmens weiterentwickeln.“

Pressekontakt:

MEDICLIN
Rita Wanninger
Leitung Personal und Soziales
Okenstraße 27
77652 Offenburg
Telefon: 0781 488 325
E-Mail: rita.wanninger@mediclin.de

Über MEDICLIN

Zu MEDICLIN gehören deutschlandweit 36 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen, drei ambulante Pflegedienste und neun Medizinische Versorgungszentren. MEDICLIN verfügt über knapp 8.300 Betten und beschäftigt rund 9.960 Mitarbeiter.

In einem starken Netzwerk bietet MEDICLIN dem Patienten die integrative Versorgung vom ersten Arztbesuch über die Operation und die anschließende Rehabilitation bis hin zur ambulanten Nachsorge. Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte arbeiten dabei sorgfältig abgestimmt zusammen. Die Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen gestaltet MEDICLIN nach deren individuellen Bedürfnissen und persönlichem Bedarf – zu Hause oder in der Pflegeeinrichtung.

MEDICLIN ist ein großer Anbieter in den Bereichen Neurologie, Herzmedizin, Psychosomatik, Psychiatrie, Orthopädie sowie Geriatrie und bietet darüber hinaus hochspezialisierte Therapien, beispielsweise zur Behandlung von Patienten mit Adipositas, Diabetes oder Hörschädigungen.

MEDICLIN – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy