MediClin folgen

Schnuppertag für Kinder im Herzzentrum

Pressemitteilung   •   Aug 03, 2018 11:30 CEST

Die Kinder konnten an kleinen Schaumstoffherzen üben, wie man eine Wunde präzise und fachmännisch vernäht

Beim Lahrer Ferienprogramm erfuhren die Kinder, wie eine Klinik funktioniert

Lahr, 3. August 2018. Beim Lahrer Sommerferienprogramm für Kinder hat sich in diesem Jahr auch erstmals das MediClin Herzzentrum Lahr beteiligt: An zwei Tagen konnten die Kinder hier lernen, wie eine Herzklinik funktioniert, was die Ärzte dort tun und wie eine Herzoperation eigentlich abläuft. Die Nachfrage war groß – pro Tag hatten sich 30 Kinder angemeldet.

Nach einem kleinen Frühstück und einer kurzen Präsentation über das Herzzentrum konnten die Kinder mithilfe einer Puppe trainieren, wie man eine Reanimation durchführt. Mit der aufblasbaren Übungspuppe lernten sie, wie viel Kraft man braucht, um eine Herzmassage richtig durchzuführen und in welchem Rhythmus man das am besten tun sollte. Außerdem durften die Kinder in OP-Kleindung schlüpfen und erfuhren, dass Chirurgen während einer Operation einen Mund-Nasen-Schutz und eine Haube tragen müssen. „Denn Hygiene hat im OP-Saal oberste Priorität“, erklärte Julia Rakow, Mitarbeiterin der Personalentwicklung am MediClin Herzzentrum Lahr.

Anschließend wurde die richtige Händedesinfektion geübt: Unter UV-Licht konnten die Kinder dann kontrollieren, ob die Hände komplett desinfiziert waren oder ob vielleicht doch noch einmal nachgebessert werden musste. Zum Abschluss durften die Kinder schließlich an kleinen Schaumstoffherzen üben, wie man eine Wunde präzise und fachmännisch vernäht – mit echter chirurgischer Nadel, Schere und OP-Faden.

Auch im nächsten Jahr möchte sich das Herzzentrum wieder am Lahrer Ferienprogramm beteiligen.

----------

Pressekontakt:
Helena Haas
Marketing
MediClin Herzzentrum Lahr/Baden
Hohbergweg 2
77933 Lahr

Telefon: 07821 / 925-2030
E-Mail: Helena.Haas@mediclin.de

----------

Über das MediClin Herzzentrum Lahr
Das MediClin Herzzentrum Lahr vereint unter einem Dach die Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie sowie die Klinik für Innere Medizin und Kardiologie und die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin. Das 1994 eröffnete Herzzentrum verfügt über 75 Betten.
Zum MediClin-Standort Lahr gehört neben dem MediClin Herzzentrum Lahr auch das MediClin MVZ Lahr/Baden. Insgesamt beschäftigt MediClin am Standort Lahr rund 310 Mitarbeiter.

----------

Über MediClin
Zu MediClin gehören deutschlandweit 36 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen, drei ambulante Pflegedienste und neun Medizinische Versorgungszentren. MediClin verfügt über knapp 8.300 Betten und beschäftigt rund 9.960 Mitarbeiter.
In einem starken Netzwerk bietet MediClin dem Patienten die integrative Versorgung vom ersten Arztbesuch über die Operation und die anschließende Rehabilitation bis hin zur ambulanten Nachsorge. Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte arbeiten dabei sorgfältig abgestimmt zusammen. Die Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen gestaltet MediClin nach deren individuellen Bedürfnissen und persönlichem Bedarf – zu Hause oder in der Pflegeeinrichtung.
MediClin – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar