MediClin folgen

Sekretmanagement bei pulmologischen Patienten

Pressemitteilung   •   Mär 10, 2017 10:02 CET

Fortbildung für Ärzte im MediClin Reha-Zentrum Reichshof

Reichshof-Eckenhagen, 2. Mai 2017. Am 17. Mai 2017 findet im MediClin Reha-Zentrum Reichshof eine Fortbildungsveranstaltung für Ärzte zum Thema Sekretmanagement bei pulmologischen Patienten statt. Referent ist Dr. med. Abdel Hakim Bayarassou, Chefarzt der Klinik für Pneumologie, Kardiologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin im Malteser Krankenhaus Seliger Gerhard Bonn / Rhein-Sieg. Die Veranstaltung im Vortragsraum 1311 (Ebene 3) beginnt um 16 Uhr und endet gegen 18 Uhr.

Menschen, die nicht mehr selbstständig Lungensekret abhusten können, haben ein erhöhtes Risiko für Atemwegsinfektionen und für eine eingeschränkte Lungenfunktion.

Dr. med. Bayarassou informiert über Möglichkeiten zur Vorbeugung und Therapie bei diesen Patienten. Neben Hinweisen zur Behandlung mit Medikamenten geht der Vortrag auf den Umgang mit therapeutischen Geräten zur Sekretmobilisation, also zum Lösen und erleichterten Ausscheiden von Sekret, ein. Die Teilnehmer können verschiedene Geräte testen.

Die Zertifizierung dieser Fortbildung ist bei der Landesärztekammer Nordrhein beantragt. Die Teilnahme ist kostenfrei, um Anmeldung wird unter Telefon 0 22 65 / 995-215 gebeten.

Übersicht:

  • MediClin Reha-Zentrum Reichshof, Zur Reha-Klinik 1, 51580 Reichshof-Eckenhagen (Parkplätze stehen zur Verfügung)
  • Vortragsraum 1311, Ebene 3
  • 17. Mai 2017, 16 Uhr

Pressekontakt:
MediClin Reha-Zentrum Reichshof
Sekretariat der Onkologie
Marianne Hoss

Telefon 0 22 65 / 995-215
Telefax 0 22 65 / 995-102
marianne.hoss@mediclin.de

Über das MediClin Reha-Zentrum Reichshof
Das MediClin Reha-Zentrum Reichshof ist eine Einrichtung für die medizinische Rehabilitation und verfügt über die Fachkliniken für Neurologie, Pneumologie und Onkologie. Die Einrichtung im Oberbergischen Land verfügt über 242 Betten und beschäftigt rund 285 Mitarbeiter.

Über die MediClin
Die MediClin ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neurologie, Psychosomatik, Psychiatrie, Orthopädie sowie Geriatrie. Mit 34 Kliniken, sieben Pflegeheimen und acht Medizinischen Versorgungszentren ist die MediClin in elf Bundesländern präsent und verfügt über eine Gesamtkapazität von rund 8.000 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung sowie um Rehakliniken. Für die MediClin arbeiten rund 9.300 Mitarbeiter.
MediClin – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar