MEDICLIN folgen

Spendenkonzert in der MediClin Klinik am Vogelsang

Pressemitteilung   •   Nov 21, 2017 12:21 CET

Das Mozart Chamber Orchestra

„Mozart Chamber Orchestra“ konzertiert zum einjährigen Bestehen der Fachabteilung Transkulturelle Psychosomatik

Donaueschingen, 21. November 2017. Am 1. Dezember 2017 findet in der MediClin Klinik am Vogelsang in Donaueschingen ein Spendenkonzert statt – Anlass ist das einjährige Jubiläum der Fachabteilung Transkulturelle Psychosomatik unter der fachlichen Leitung von Prof. Jan Ilhan Kizilhan. Dirigent Horst Sohm führt mit seinem Mozart Chamber Orchestra unter anderem Werke von Mozart, Telemann und Vivaldi auf. Alle Interessierten sind herzlich zum Konzertabend eingeladen, um Anmeldung wird unter Telefon 0771/851-234 gebeten. Das Konzert beginnt um 19 Uhr, Einlass ist um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Die transkulturelle psychosomatische Abteilung der MediClin Klinik am Vogelsang wurde im November 2016 aufgebaut und behandelt seither erfolgreich Patientinnen und Patienten mit Migrationshintergrund, die aus ganz Deutschland in die Klinik kommen. Durch die Finanzierung zweier Stipendien unterstützt die MediClin Klinik am Vogelsang seit diesem Jahr zudem die Ausbildung von Traumatherapeuten im Nordirak. Spenden, die am Konzertabend gesammelt werden, fließen ebenfalls in dieses Projekt mit ein.

Eröffnet wird die Jubiläumsfeier von der baden-württembergischen Landtagspräsidentin Muhterem Aras und Prof. Wolf-Dietrich Hammann, dem Ministerialdirektor im Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg. Im Anschluss dürfen sich die Besucher auf die Interpretation verschiedener Meisterwerke weltbekannter Komponisten durch das Mozart Chamber Orchestra freuen. Auch mit dabei: Eine kleine Nachtmusik in G-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart.

Das Mozart Chamber Orchestra entstand aus der Freundschaft zwischen internationalen Musikern aus Polen, Spanien und Deutschland und besonders durch die

Initiative des international tätigen deutschen Dirigenten Horst Sohm, der sich seit vielen Jahren für gemeinsame Konzerte und Tourneen europäischer Musiker in Europa engagiert. Sohm begann früh mit Gitarre, Orgel und Klavier und dirigierte bereits zahlreiche Orchester an weltbekannten Musikfestspielen. Neben seiner vielseitigen internationalen Konzerttätigkeit lud ihn zudem einer der berühmtesten Vertreter des klassischen Surrealismus, Salvador Dali, als Gitarrist zu sich ein.

An der Flöte ist die mehrfach ausgezeichnete italienische Solistin Francesca Salvemini zu hören. Für die Trompete sind gleich zwei renommierte Solisten mit dabei, die schon mehrfach zusammen aufgetreten sind: die beiden Spanier David Guillén und Manuel Maria Moreno.

---------------

Pressekontakt:
Mona Kizilhan
Verwaltungsleitung
Abteilung für transkulturelle Psychosomatik
MediClin Klinik am Vogelsang
Alte Wolterdingerstr. 68
78166 Donaueschingen

Tel.: 0771 851 613
Mail: mona.kizilhan@mediclin.de

Über die MediClin Klinik am Vogelsang
Die MediClin Klinik am Vogelsang in Donaueschingen ist eine Fachklinik für Psychosomatik und Verhaltensmedizin. Die Schwerpunkte der Einrichtung liegen in der Behandlung von Depressionen, Angst- und Zwangsstörungen, funktionellen Störungen, Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen, nichtorganischen Schlafstörungen sowie Anpassungsstörungen im beruflichen und sozialen Bereich. Die Klinik verfügt über 104 Betten, in der Einrichtung sind rund 70 Mitarbeiter beschäftigt.
Am MediClin-Standort Donaueschingen befindet sich neben der Klinik am Vogelsang auch die MediClin Seniorenresidenz Am Baar-Zentrum sowie das MediClin Zentrum für Psychische Gesundheit Donaueschingen.

Über MediClin
Zu MediClin gehören deutschlandweit 36 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen, drei ambulante Pflegedienste und neun Medizinische Versorgungszentren. MediClin verfügt über knapp 8.300 Betten und beschäftigt rund 9.600 Mitarbeiter.
In einem starken Netzwerk bietet MediClin dem Patienten die integrative Versorgung vom ersten Arztbesuch über die Operation und die anschließende Rehabilitation bis hin zur ambulanten Nachsorge. Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte arbeiten dabei sorgfältig abgestimmt zusammen. Die Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen gestaltet MediClin nach deren individuellen Bedürfnissen und persönlichem Bedarf – zu Hause oder in der Pflegeeinrichtung.
MediClin – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy