MediClin folgen

Übergewicht und Gelenkprobleme: den Teufelskreis durchbrechen (Neues Therapieprogramm der MediClin Schlüsselbad Klinik)

Pressemitteilung   •   Jun 03, 2015 14:20 CEST

Bad Peterstal-Griesbach, 3. Juni 2015. Starkes Übergewicht und Rücken- und Gelenkprobleme gehen oft miteinander einher. Wer Rücken- und Gelenkschmerzen hat, nimmt leicht zu, weil Bewegung schwer fällt. Gleichzeitig fördert Übergewicht Erkrankungen des Bewegungsapparates. In der MediClin Schlüsselbad Klinik in Bad Peterstal-Griesbach wird ein neuer Behandlungsansatz umgesetzt, der auf die Bedürfnisse einer steigenden Zahl von Patienten mit starkem Übergewicht und orthopädischen Problemen abgestimmt ist.

Bewegung, Ernährung und individuelle Therapien

Chefarzt Dr. Siegfried Wentz hat dazu ein spezielles Therapieprogramm entwickelt: das sogenannte STARK-Programm (Suffiziente Therapie bei Adipositas, Rücken, Knochen- und Gelenkbeschwerden). Der Ansatz verbindet orthopädisch-rheumatologische Medizin mit den Erfahrungen von Dr. Wentz im Hochleistungssport. „Die Patienten erwartet keine Radikaldiät und auch kein überforderndes Hochleistungstraining, sondern aktive Gruppentherapien im Wasser, an der frischen Luft und im Kraftraum“, erklärt Dr. Wentz. In einer Diätschulung und in einem Kochkurs werden Grundlagen einer gesunden Ernährung vermittelt. Dazu kommen psychologische Unterstützung und individuell angepasste Einzeltherapien, zum Beispiel Krankengymnastik, Ergotherapie, Elektrotherapie, Massage, Wärme oder Lymphdrainage. Der Patienten sind in der Regel drei Wochen in der Klinik.

„Wenn der Betroffene motiviert teilnimmt, bietet dieses vielschichtige Programm gute Chancen, dass er sein Gewicht reduzieren kann und sich damit auch Probleme des Bewegungsapparates bessern“, so Dr. Wentz.

Pressekontakt
MediClin Schlüsselbad Klinik
David Ortmann
Kaufmännischer Direktor
Tel. 07806/ 86-233
Fax 07806/ 391
david.ortmann@mediclin.de
www.schluesselbad-klinik.de
Renchtalstr. 2
77740 Bad Peterstal-Griesbach

Die MediClin Schlüsselbad Klinik
Die MediClin Schlüsselbad Klinik in Bad Peterstal-Griesbach vereint vier Fachdisziplinen unter einem Dach: Orthopädie, Rheumatologie, Innere Medizin und Geriatrische Rehabilitation. Zu der Einrichtung gehört auch ein Ambulantes Therapiezentrum. Die Klinik verfügt über 161 Betten. Beschäftigt sind dort rund 140 Mitarbeiter. Chefarzt der Klinik ist Dr. Siegfried Wentz, ehemals Weltklasse-Zehnkämpfer und u.a. Olympia-Dritter von 1984.

Über die MediClin
Die MediClin ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neurologie, Psychosomatik, Psychiatrie, Orthopädie sowie Geriatrie. Mit 34 Kliniken, sieben Pflegeheimen und acht Medizinischen Versorgungszentren ist die MediClin in elf Bundesländern präsent und verfügt über eine Gesamtkapazität von rund 8.000 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung sowie um Rehakliniken. Für die MediClin arbeiten rund 8.900 Mitarbeiter.
MediClin – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar