MediClin folgen

Vortrag rund um die moderne Herzmedizin

Pressemitteilung   •   Okt 17, 2017 09:36 CEST

Dr. Kerstin Bauer, Oberärztin der Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie am MediClin Herzzentrum Lahr/Baden

Informationen über das Herz im Alter und darauf abgestimmte individuelle Behandlungskonzepte

Lahr, 17. Oktober 2017. Dr. Kerstin Bauer, Oberärztin der Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie am MediClin Herzzentrum Lahr/Baden, informiert am Dienstag den 24. Oktober 2017 in einem Vortrag über aktuelle Erkenntnisse und Therapiemethoden in der Herzmedizin. Die Veranstaltung in der Graf-Reinhard-Halle in Rheinau beginnt um 19:30 Uhr.

Der Vortrag mit dem Titel „Das Herz im Alter – individuelle Behandlungskonzepte“ beleuchtet aktuelle Trends in der Herzchirurgie: Beispielsweise verzichten Ärzte durch die Anwendung minimalinvasiver Verfahren auf das Öffnen des Brustbeins. Wann kann eine Herzklappe mit dieser Technik operiert werden? Welche Operationen am Herzen erfolgen heute ohne den Einsatz der Herz-Lungen-Maschine? Gibt es spezielle Behandlungskonzepte für ältere Patienten? Diese und andere Fragen beantwortet Dr. Kerstin Bauer in ihrem Vortrag.

Die vorgestellten Verfahren ermöglichen schonendere Eingriffe und individuelle Behandlungskonzepte. Ziel des Vortrags ist es daher auch, älteren Menschen die Angst vor einer Herzerkrankung zu nehmen und aufzuzeigen, dass durch die moderne Herzmedizin auch im Alter fast sämtliche Erkrankungen des Herzens behandelt werden können. Dies ermöglicht den Patienten eine sehr gute Lebensqualität.

Dr. Kerstin Bauer steht im Anschluss an die Veranstaltung für Fragen zur Verfügung. Die Veranstaltung moderiert Bruno Stöffler, Beauftragter des Herzzentrums. Mitveranstalter sind der Ortsverein Rheinbischofsheim des Deutschen Roten Kreuzes e.V. und die lokale Ortsgruppe des Sozialverbandes VdK. Medizinische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, der Eintritt ist frei.

Pressekontakt:

Helena Haas
MediClin Herzzentrum Lahr/Baden
Hohbergweg 2
77933 Lahr
Telefon 07821/925-2030
E-Mail: helena.haas@mediclin.de

Über das MediClin Herzzentrum Lahr/Baden

Das MediClin Herzzentrum Lahr/Baden vereint unter einem Dach die Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie sowie die Klinik für Innere Medizin und Kardiologie und die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin. Das 1994 eröffnete Herzzentrum verfügt über 75 Betten.

Zum MediClin-Standort Lahr gehört neben dem MediClin Herzzentrum Lahr/Baden auch das MediClin MVZ Lahr/Baden. Insgesamt beschäftigt MediClin am Standort Lahr rund 310 Mitarbeiter.

Über die MediClin

Zu MediClin gehören deutschlandweit 36 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen, drei ambulante Pflegedienste und neun Medizinische Versorgungszentren. MediClin verfügt über knapp 8.300 Betten und beschäftigt rund 9.600 Mitarbeiter.

In einem starken Netzwerk bietet MediClin dem Patienten die integrative Versorgung vom ersten Arztbesuch über die Operation und die anschließende Rehabilitation bis hin zur ambulanten Nachsorge. Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte arbeiten dabei sorgfältig abgestimmt zusammen. Die Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen gestaltet MediClin nach deren individuellen Bedürfnissen und persönlichem Bedarf – zu Hause oder in der Pflegeeinrichtung.

MediClin – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar