MediClin folgen

Vortrag und Wiederbelebungsübung: Der akute Herzinfarkt

Pressemitteilung   •   Okt 25, 2015 11:51 CET

Vortrag und Wiederbelebungsübung: Der akute Herzinfarkt

Das MediClin Herzzentrum Coswig lädt während der Herzwochen der Deutschen Herzstiftung

am Mittwoch, dem 11. November 2015, von 16:00 – 18:00 Uhr

zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Der akute Herzinfarkt – Wie wird akut behandelt und wie wird heute die chronisch koronare Herzerkrankung therapiert“. Referent ist Chefarzt Dr. Tom Giesler, Direktor der Klinik für Kardiologie und Angiologie.

Im Anschluss führen Pflegefachkräfte unserer Klinik in die Herz-Lungen-Wiederbelebung ein. Besucher können lebensrettende Maßnahmen erlernen und trainieren.

Die koronare Herzkrankheit ist die häufigste Form der Gefäßverkalkung (Arteriosklerose). Verengte Herzkranzgefäße verhindern eine ausreichende Durchblutung des Herzens.

Viele Betroffene merken nicht, dass sie an Gefäßverkalkung erkrankt sind. Arteriosklerose entsteht oft schleichend und bleibt über Jahrzehnte unentdeckt. In vielen Fällen nehmen Patienten eine koronare Herzkrankheit erst dann wahr, wenn sie zu einem Herzinfarkt und zur Herzschwäche führt.

Bestimmte Risikofaktoren können eine Gefäßverkalkung begünstigen, darunter fallen Übergewicht, Bewegungsmangel, Diabetes und Rauchen. Ein gesunder Lebensstil, angepasste Ernährung und ausreichende Bewegung und geeignete Medikamente können den Verlauf der Krankheit hingegen positiv beeinflussen.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar