MEDICLIN folgen

Zehn Jahre gemeindenahe Psychiatrie in Offenburg

Pressemitteilung   •   Jun 09, 2009 14:10 CEST

Offenburg, 9. Juni 2009. Die MediClin Klinik an der Lindenhöhe feiert ihren 10-jährigen Geburtstag mit einem dreitägigen Veranstaltungsprogramm vom 18. bis zum 20. Juni. Den Auftakt macht eine Vernissage mit Bildern aus der Kunsttherapie am Donnerstagabend. Am Freitag, 19. Juni, folgen ab 10.30 Uhr der offizielle Festakt sowie ein medizinisches Symposium in der Klinik. Am Samstag erwartet die Besucher schließlich anlässlich des Tags der offenen Tür ein umfangreiches Informations- und Unterhaltungsprogramm. „Den zehnten Geburtstag unserer Klinik möchten wir zusammen mit den Menschen aus der Region und unseren Kooperationspartnern feiern“, sagt Karlheinz Schneiderchen, Kaufmännischer Direktor der MediClin Klinik an der Lindenhöhe. „Alle Interessierten können sich an diesen Tagen einen eigenen Eindruck davon machen, wie wir Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit psychischen Problemen helfen und welche Therapiemethoden dabei angewendet werden.“

Zur Jubiläumsfeier am Freitag, 19. Juni, hat die Klinik zahlreiche Gäste und prominente Redner eingeladen. In seiner Begrüßungsrede wird Karlheinz Schneiderchen unter anderem den neuen Internetauftritt der Klinik vorstellen, www.mediclin.de/lindenhoehe, der pünktlich zu den Feierlichkeiten fertig gestellt wird. Zu den weiteren Rednern gehören Dr. Christoph Jopen, Bürgermeister der Stadt Offenburg, sowie Petra Spitzmüller, stellvertretende Geschäftsführerin der AOK Südlicher Oberrhein.

Am Samstag, 20. Juni, bietet die Klinik dann den Besuchern von 12 bis 16 Uhr ein umfangreiches Informations- und Unterhaltungsprogramm: vom „Coolnesstraining“ und einem Instrumentenparcours aus der Musiktherapie über Motivations- und Entspannungstherapie bis hin zur Möglichkeit, die Therapiehunde der Klinik kennenzulernen. Wer am Samstag hoch hinaus möchte, kann außerdem die benachbarte Kletterhalle des Deutschen Alpenvereins besuchen. Hier stellt die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie ihr Konzept „Therapeutisches Klettern“ vor. Wer mehr an Informationen interessiert ist, kann sich einen der Fachvorträge anhören, die Mediziner und Psychologen zu Themen wie Depression, Suizid, Sucht oder Demenz halten. Den ganzen Tag über stellen sich außerdem Kooperationspartner vor, und es finden Führungen durch die Klinik statt. Für die kleinen Gäste stehen Kinderschminken und eine Klinikrallye auf dem Programm.

Seit nunmehr zehn Jahren sichert die MediClin Klinik an der Lindenhöhe die gemeindenahe Versorgung von Menschen mit psychischen Erkrankungen. In dieser Zeit wurden über 14 000 Patienten in der Klinik behandelt, davon 2 600 Kinder und Jugendliche. „Unser Erfolgsrezept ist unter anderem die enge Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten, Krankenhäusern, sozialpsychiatrischen Diensten sowie Jugendhilfe- und Selbsthilfegruppen. Außerdem spricht die Kontinuität in der medizinischen Leitung für uns“, unterstreicht Professor Dr. Ulrich Strehlow, der zusammen mit Privatdozent Dr. Ulrich Frommberger seit Gründung der Klinik für sie aktiv ist.

Zu der Veranstaltung sind alle Interessierten, Betroffenen und Angehörigen eingeladen. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.mediclin.de/lindenhoehe und unter der Telefonnummer 0781/9192-112.

Über die MediClin Klinik an der Lindenhöhe

Die MediClin Klinik an der Lindenhöhe in Offenburg ist ein Akutkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik für Erwachsene, Kinder und Jugendliche. Die Klinik verfügt über 155 Betten und beschäftigt 229 Mitarbeiter.

Über die MediClin

Die MediClin ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neuro- und Psychowissenschaften sowie Orthopädie. Mit 33 Klinikbetrieben, sieben Pflegeeinrichtungen, vier Medizinischen Versorgungszentren und einem Hotel für Gesundheit und Erholung ist die MediClin in elf Bundesländern präsent und verfügt über eine Gesamtkapazität von rund 7.900 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung sowie um Fachkliniken für die medizinische Rehabilitation. Für die MediClin arbeiten rund 7.800 Mitarbeiter.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy